Hallo, ich bin Leif!

Und der Fotograf eurer Hochzeit. Ich brenne dafür euch so zu fotografieren, wie ihr seid. Echte Emotionen, ein schüchternes Lächeln und ein Foto, was dich genau das spüren lässt, was du in dem Moment gefühlt hast, sind für mich das aller größte. Da muss nicht alles 100% perfekt sein. Das wichtigste ist, das dich das Foto so zeigt, wie du bist und zu dir passt.

Seit 2011 bin ich selbstständig als Fotograf und habe seitdem viele Partys, Familien, Paare und Hochzeiten fotografiert und in dieser Entwicklung für mich festgestellt, das authentische Fotografie das ist, was mich antreibt. Schon in unseren Anfängen war es mir wichtig, auf den Partybildern die Stimmung der Party zu transportieren - nicht nur Partypeople, die gestellt für die Kamera posen.

Durch unsere drei Kinder wurde mir noch viel mehr bewusst, wie wichtig die Echtheit in Bildern ist und dass ich mich beim Fotografieren von Menschen die sich lieben am aller wohlsten fühle. Dabei fotografiere ich euch genau so gerne an einem Ort, der euch verbindet, wie in einer Homestory oder an eurem großen Tag.

Wenn euch unser Stiel und die Art, wie wir fotografieren gefällt, freue ich mich auf eine Nachricht von euch!

 

 


Wir sind Fokusweite!

Zwei beste Freunde, die seit rund zehn Jahren gemeinsam durchs Leben gehen und deren große Passion es ist gemeinsam kreativ zu sein.

 

Wir haben uns in unserer Abiturzeit kennengelernt und wir merkten ziemlich rasch, dass die Augen, in die wir sahen ein ganz besonderes Funkeln spiegelten, dass die Wärme, die von dem anderen ausging eine ganz starke war und dass die Gespräche, die wir führten eine endlose Intensität hatten.

Und all das hat sich mit den Jahren, die wir verbrachten mehr und mehr gestärkt und konnte wachsen. So heirateten wir nicht nur einen Partner, sondern unseren besten Freund.
Den einen Menschen, mit dem wir all das teilen.


Dem großen Bruder, unserem ersten Kind, folgten zwei weitere Wunschkinder, von denen unsere jüngste Tochter unsere Chaosfamilie komplett gemacht hat.
Als gänzliche Familienmenschen lieben wir den Strand, den Wald, Schallplatten, Polaroids, Videospiele und unsere Freiheit, sind ein wenig ökig und sehr naturliebend – immer auf der Suche nach mehr Nachhaltigkeit, aber nicht mehr nach dem Sinn des Lebens.
Wir fühlen uns dann am wohlsten, wenn wir alle beisammen sind.

Wir bewahren uns soweit wir können unsere Infantilität und sind nach wie vor sehr neugierig auf das Leben und auf das, was es für uns und für unsere Kindern in der Zukunft alles zu bieten hat.

Veranstaltungen

3. Malenter Familienfest

Weitere Inspiration auf Instagram: